Re: Zapfendystrophie


Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.

Abgeschickt von Christian am 07 Oktober, 2002 um 18:04:35

Antwort auf: Zapfendystrophie von Bernd am 07 Oktober, 2002 um 11:36:22:

Hallo, bei dieser Erkrankung handelt es sich um eine vererbte Degeneration der Netzhaut. Ein Laser wird daher leider wenig bringen, denn damit werschweißt man in der Regel blutende Gefäße, welche man aber nur bei einer feuchten Makula-Degeneration hat.
Warscheinlich gibt es inzwischen aber andere Behandlungsmethoden um den Krankheitsverlauf zumindest zu verlangsamen oder gar aufhalten. Heilbar ist die Erkrankung derzeit aber leider noch nicht. Christian.




Antworten:




Klicken Sie hier, um auf die Forum-Startseite zu gelangen.